Angebote zu "Collection" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Comptoir Sud Pacifique Kollektionen Les Eaux de...
Angebot
79,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Les Eaux de Voyage Eau de Toilette Spray Vanille Banane von Comptoir Sud Pacifique ist ein zauberhafter Duft für Damen und Herren, der mit seinen exotischen Fruchtaromen begeistert. Mit seinen raffinierten Komponenten lässt er seine Träger dem Alltag entfliehen und entführt sie in ein tropisches Paradies mit weißen Stränden und üppiger Vegetation. Er strahlt Sinnlichkeit und Wärme aus und weckt die Sehnsucht nach aufregenden Abenteuern.Hinreißender Duft mit köstlichen Fruchtaromen und anregenden grünen FacettenLes Eaux de Voyage Eau de Toilette Spray Vanille Banane von Comptoir Sud Pacifique erinnert mit seiner einzigartigen Komposition an die heißen und sonnigen Strände der Südsee. Es beginnt mit den saftigen, fruchtigen Noten von Orange und Banane, die von einem köstlichen Hauch von Schlagsahne umschmeichelt werden. Im Mittelpunkt entfalten sich die erfrischenden grünen Töne von Bananenblättern und Klee. Mit einem berauschenden Zusammenspiel aus sinnlich süßer Vanille und kräftigem weißen Rum klingt der Duft verführerisch aus.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The volume is a collection of articles based on presentations given at a conference titled "Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals - Should We Break Up the Banks ?" hosted by the Institute for Law and Finance on January 21, 2014 - the third session of a series on the topic "too big to fail" with the previous conferences "Too Big to Fail - Brauchen wir ein Sonderinsolvenzrecht für Banken" and "The Bank Recovery and Resolution Directive".

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals
81,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

The volume is a collection of articles based on presentations given at a conference titled 'Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals - Should We Break Up the Banks ?' hosted by the Institute for Law and Finance on January 21, 2014 - the third session of a series on the topic 'too big to fail' with the previous conferences 'Too Big to Fail - Brauchen wir ein Sonderinsolvenzrecht für Banken' and 'The Bank Recovery and Resolution Directive'.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals
80,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

The volume is a collection of articles based on presentations given at a conference titled 'Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals - Should We Break Up the Banks ?' hosted by the Institute for Law and Finance on January 21, 2014 - the third session of a series on the topic 'too big to fail' with the previous conferences 'Too Big to Fail - Brauchen wir ein Sonderinsolvenzrecht für Banken' and 'The Bank Recovery and Resolution Directive'.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Johan Falk - Thriller Collection  [3 DVDs]
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Riesenerfolg der Millennium-Trilogie hat den Weg für den Erfolg harter Thriller aus Schweden nachhaltig geebnet - sie liegen voll im Trend! Passend dazu liefert Atlas Film Home Entertainment mit der Johan Falk Thriller Collection eine Filmtrilogie, die in der Tradition der besten Mankell-, Nesser- und Larsson-Verfilmungen steht: Hochspannung gepaart mit intelligenten Stories, Action gepaart mit hochbrisanten Themen - das beherrscht niemand so gut wie die Schweden! Beinhaltet folgende Filme: 'Zero Tolerance' Johan Falk, ein ambitionierter Polizist, wird Zeuge eines Überfalls. Er kann zwei der Geiseln retten und tötet einen der zwei Räuber. Der andere entkommt ohne dass Falk ihn erkennen kann. Jedoch identifizieren ihn drei Zeugen und alles weist auf den kriminellen Geo Gaut hin. Johan spürt Leo auf, kann ihm aber nichts beweisen. Wenig später wird Leo Gaut mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Johan Falk wird vom Dienst suspendiert und soll für zwei Jahre ins Gefängnis, da man ihm die Tat vorwirft. Er kann jedoch noch vor seiner Inhaftierung entkommen und muß sich von nun an ganz alleine durchschlagen, denn es hat den Anschein, daß Johan von seinen Partnern in eine Falle gelockt wurde. Laufzeit: 104 Minuten Produktionsjahr: 1999 Regie: Anders Nilsson Darsteller: Peter Andersson, Jakob Eklund, Marie Richardson; 'Executive Protection' Der Textilunternehmer Sven Persson eröffnet eine neue Fabrik in Estland. Um sein Unternehmen gegen Kriminelle zu schützen engagiert er den ehemaligen Stasi-Agenten Nikolaus Lehmann. Zu spät erkennt Persson, dass Lehmann der Kopf einer brutalen Gangsterbande ist und eine Teilhaberschaft an der Firma einfordert - andernfalls werde Perssons Familie etwas zustoßen. Als Lehmann seine Forderung gewaltsam unterstreicht, bittet Persson einen alten Freund Johann Falk, einen ehemaligen Polizisten, um Hilfe. Und kurz darauf schlägt Lehmann brutal zu: Während einer Schießerei entführt er Perssons Frau Jeanette, ums sie kurze Zeit später wieder freizulassen - mit einer Zeitbombe um den Hals! Damit stellt er Persson ein Ulitmatum: die Firma oder Jeanettes Tod! Persson will aufgeben, aber Falk befürchtet, dass Lehmann sich ohnehin nicht an den zynischen Handel halten wird. Es gibt nur einen Weg: Falk muss Lehmann finden, damit dieser die Bombe vor der Explosion entschärft...! Laufzeit: 108 Minuten Produktionsjahr: 2001 Regie: Anders Nilsson Darsteller: Jakob Eklund, Samuel Fröler, Marie Richardson, Christoph M. Orth; 'The Third Wave Sie haben längst unsere Sicherheitssysteme ausgehöhlt und ihre profitablen Geschäfte etabliert: Drogen, Prostitution, Geldwäsche. Doch die neuen Verbrecherbanden wollen mehr: Sie greifen nach der Macht in Europa. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, befindet sich Europa bereits im Krieg mit international agierenden Kartellen. Es ist ein Krieg, der unbedingt gewonnen werden muss; denn die Gesetzesbrecher kontrollieren bereits einige der Führungsetagen von Industrie und Banken. Ein Mann stellt sich dem Kampf. Als der Ex-Cop Johan Falk unabsichtilich ihre Pläne durchkreuzt, gerät er ins Visier der Mächtigen. Sie jagen ihn quer durch Europa, aber Falk ist schneller und besser als ihre Söldner. Ein einzelner Mann lässt die großen Bosse zittern. Laufzeit: 104 Minuten Produktionsjahr: 2003 Regie: Anders Nilsson Darsteller: Irina Björklund, Jakob Eklund, Nicholas Farrell;

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Johan Falk - Thriller Collection  [3 DVDs]
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Riesenerfolg der Millennium-Trilogie hat den Weg für den Erfolg harter Thriller aus Schweden nachhaltig geebnet - sie liegen voll im Trend! Passend dazu liefert Atlas Film Home Entertainment mit der Johan Falk Thriller Collection eine Filmtrilogie, die in der Tradition der besten Mankell-, Nesser- und Larsson-Verfilmungen steht: Hochspannung gepaart mit intelligenten Stories, Action gepaart mit hochbrisanten Themen - das beherrscht niemand so gut wie die Schweden! Beinhaltet folgende Filme: 'Zero Tolerance' Johan Falk, ein ambitionierter Polizist, wird Zeuge eines Überfalls. Er kann zwei der Geiseln retten und tötet einen der zwei Räuber. Der andere entkommt ohne dass Falk ihn erkennen kann. Jedoch identifizieren ihn drei Zeugen und alles weist auf den kriminellen Geo Gaut hin. Johan spürt Leo auf, kann ihm aber nichts beweisen. Wenig später wird Leo Gaut mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Johan Falk wird vom Dienst suspendiert und soll für zwei Jahre ins Gefängnis, da man ihm die Tat vorwirft. Er kann jedoch noch vor seiner Inhaftierung entkommen und muß sich von nun an ganz alleine durchschlagen, denn es hat den Anschein, daß Johan von seinen Partnern in eine Falle gelockt wurde. Laufzeit: 104 Minuten Produktionsjahr: 1999 Regie: Anders Nilsson Darsteller: Peter Andersson, Jakob Eklund, Marie Richardson; 'Executive Protection' Der Textilunternehmer Sven Persson eröffnet eine neue Fabrik in Estland. Um sein Unternehmen gegen Kriminelle zu schützen engagiert er den ehemaligen Stasi-Agenten Nikolaus Lehmann. Zu spät erkennt Persson, dass Lehmann der Kopf einer brutalen Gangsterbande ist und eine Teilhaberschaft an der Firma einfordert - andernfalls werde Perssons Familie etwas zustoßen. Als Lehmann seine Forderung gewaltsam unterstreicht, bittet Persson einen alten Freund Johann Falk, einen ehemaligen Polizisten, um Hilfe. Und kurz darauf schlägt Lehmann brutal zu: Während einer Schießerei entführt er Perssons Frau Jeanette, ums sie kurze Zeit später wieder freizulassen - mit einer Zeitbombe um den Hals! Damit stellt er Persson ein Ulitmatum: die Firma oder Jeanettes Tod! Persson will aufgeben, aber Falk befürchtet, dass Lehmann sich ohnehin nicht an den zynischen Handel halten wird. Es gibt nur einen Weg: Falk muss Lehmann finden, damit dieser die Bombe vor der Explosion entschärft...! Laufzeit: 108 Minuten Produktionsjahr: 2001 Regie: Anders Nilsson Darsteller: Jakob Eklund, Samuel Fröler, Marie Richardson, Christoph M. Orth; 'The Third Wave Sie haben längst unsere Sicherheitssysteme ausgehöhlt und ihre profitablen Geschäfte etabliert: Drogen, Prostitution, Geldwäsche. Doch die neuen Verbrecherbanden wollen mehr: Sie greifen nach der Macht in Europa. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, befindet sich Europa bereits im Krieg mit international agierenden Kartellen. Es ist ein Krieg, der unbedingt gewonnen werden muss; denn die Gesetzesbrecher kontrollieren bereits einige der Führungsetagen von Industrie und Banken. Ein Mann stellt sich dem Kampf. Als der Ex-Cop Johan Falk unabsichtilich ihre Pläne durchkreuzt, gerät er ins Visier der Mächtigen. Sie jagen ihn quer durch Europa, aber Falk ist schneller und besser als ihre Söldner. Ein einzelner Mann lässt die großen Bosse zittern. Laufzeit: 104 Minuten Produktionsjahr: 2003 Regie: Anders Nilsson Darsteller: Irina Björklund, Jakob Eklund, Nicholas Farrell;

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Johan Falk - Thriller Collection  [3 DVDs]
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Riesenerfolg der Millennium-Trilogie hat den Weg für den Erfolg harter Thriller aus Schweden nachhaltig geebnet - sie liegen voll im Trend! Passend dazu liefert Atlas Film Home Entertainment mit der Johan Falk Thriller Collection eine Filmtrilogie, die in der Tradition der besten Mankell-, Nesser- und Larsson-Verfilmungen steht: Hochspannung gepaart mit intelligenten Stories, Action gepaart mit hochbrisanten Themen - das beherrscht niemand so gut wie die Schweden! Beinhaltet folgende Filme: 'Zero Tolerance' Johan Falk, ein ambitionierter Polizist, wird Zeuge eines Überfalls. Er kann zwei der Geiseln retten und tötet einen der zwei Räuber. Der andere entkommt ohne dass Falk ihn erkennen kann. Jedoch identifizieren ihn drei Zeugen und alles weist auf den kriminellen Geo Gaut hin. Johan spürt Leo auf, kann ihm aber nichts beweisen. Wenig später wird Leo Gaut mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Johan Falk wird vom Dienst suspendiert und soll für zwei Jahre ins Gefängnis, da man ihm die Tat vorwirft. Er kann jedoch noch vor seiner Inhaftierung entkommen und muss sich von nun an ganz alleine durchschlagen, denn es hat den Anschein, dass Johan von seinen Partnern in eine Falle gelockt wurde. Laufzeit: 104 Minuten Produktionsjahr: 1999 Regie: Anders Nilsson Darsteller: Peter Andersson, Jakob Eklund, Marie Richardson; 'Executive Protection' Der Textilunternehmer Sven Persson eröffnet eine neue Fabrik in Estland. Um sein Unternehmen gegen Kriminelle zu schützen engagiert er den ehemaligen Stasi-Agenten Nikolaus Lehmann. Zu spät erkennt Persson, dass Lehmann der Kopf einer brutalen Gangsterbande ist und eine Teilhaberschaft an der Firma einfordert - andernfalls werde Perssons Familie etwas zustossen. Als Lehmann seine Forderung gewaltsam unterstreicht, bittet Persson einen alten Freund Johann Falk, einen ehemaligen Polizisten, um Hilfe. Und kurz darauf schlägt Lehmann brutal zu: Während einer Schiesserei entführt er Perssons Frau Jeanette, ums sie kurze Zeit später wieder freizulassen - mit einer Zeitbombe um den Hals! Damit stellt er Persson ein Ulitmatum: die Firma oder Jeanettes Tod! Persson will aufgeben, aber Falk befürchtet, dass Lehmann sich ohnehin nicht an den zynischen Handel halten wird. Es gibt nur einen Weg: Falk muss Lehmann finden, damit dieser die Bombe vor der Explosion entschärft...! Laufzeit: 108 Minuten Produktionsjahr: 2001 Regie: Anders Nilsson Darsteller: Jakob Eklund, Samuel Fröler, Marie Richardson, Christoph M. Orth; 'The Third Wave Sie haben längst unsere Sicherheitssysteme ausgehöhlt und ihre profitablen Geschäfte etabliert: Drogen, Prostitution, Geldwäsche. Doch die neuen Verbrecherbanden wollen mehr: Sie greifen nach der Macht in Europa. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, befindet sich Europa bereits im Krieg mit international agierenden Kartellen. Es ist ein Krieg, der unbedingt gewonnen werden muss; denn die Gesetzesbrecher kontrollieren bereits einige der Führungsetagen von Industrie und Banken. Ein Mann stellt sich dem Kampf. Als der Ex-Cop Johan Falk unabsichtilich ihre Pläne durchkreuzt, gerät er ins Visier der Mächtigen. Sie jagen ihn quer durch Europa, aber Falk ist schneller und besser als ihre Söldner. Ein einzelner Mann lässt die grossen Bosse zittern. Laufzeit: 104 Minuten Produktionsjahr: 2003 Regie: Anders Nilsson Darsteller: Irina Björklund, Jakob Eklund, Nicholas Farrell;

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The volume is a collection of articles based on presentations given at a conference titled 'Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals - Should We Break Up the Banks ?' hosted by the Institute for Law and Finance on January 21, 2014 - the third session of a series on the topic 'too big to fail' with the previous conferences 'Too Big to Fail - Brauchen wir ein Sonderinsolvenzrecht für Banken' and 'The Bank Recovery and Resolution Directive'.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The volume is a collection of articles based on presentations given at a conference titled 'Too Big to Fail III: Structural Reform Proposals - Should We Break Up the Banks ?' hosted by the Institute for Law and Finance on January 21, 2014 - the third session of a series on the topic 'too big to fail' with the previous conferences 'Too Big to Fail - Brauchen wir ein Sonderinsolvenzrecht für Banken' and 'The Bank Recovery and Resolution Directive'.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot