Angebote zu "Otto" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Hübner, Otto: Die Banken
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.09.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Banken, Autor: Hübner, Otto, Verlag: TP Verone Publishing // Salzwasser Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bank // Bankgeschäft, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 628, Informationen: Paperback, Gewicht: 867 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Eine coole Bescherung. Das Original-Hörspiel zu...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eiszeit-Helden sind zurück für ihre vielleicht wichtigste Mission... Nervensäge Sid zerstört aus Versehen Mannis Weihnachtsstein und glaubt, dass er nun auf der Böse-Kinder-Liste des Weihnachtsmannes steht. Das findet er überhaupt nicht cool und macht sich auf eine abenteuerliche Reise zum Nordpol, um alles wiedergutzumachen. Doch dann verwüstet Sid auch noch die Werkstatt des Weihnachtsmannes, und so müssen Manni, Ellie und Diego auf den Schlitten steigen, um Weihnachten für die ganze Welt zu retten! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Arne Elsholz, Christoph Banken, Daniela Hoffmann, Friedemann Benner, Julien Haggége, Otto Waalkes. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003520/bk_edel_003520_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Die Anthroposophie
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anthroposophie Rudolf Steiners (1861-1925) ist eine esoterische Großmacht. Zu ihrem Netzwerk gehören Hochschulen und die Waldorfpädagogik, biodynamische Bauernhöfe und Krankenhäuser, irgendwie auch profitable Banken und der "Omnibus für direkte Demokratie", Kosmetika und dm-Märkte, eine Esoterische Schule und der Mondkalender nach Maria Thun. Silvio Berlusconi und Helmut Kohl haben ihre Kinder auf Waldorfschulen geschickt, der ehemalige Innenminister Otto Schily hielt die Existenz von "Luzifer" und "Ahriman" für verbürgt. Aber welche Überzeugungen stehen dahinter? Welche anthroposophischen Organisationen gibt es? Wie sieht ihre Innenwelt aus? Und welche Macht besitzen sie? Helmut Zander kartiert die schwer überschaubare Welt der Anthroposophie und bietet Einschätzungen von Stärken und Schwächen der anthroposophischen Pädagogik, Landwirtschaft und Medizin.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Die Anthroposophie
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anthroposophie Rudolf Steiners (1861-1925) ist eine esoterische Großmacht. Zu ihrem Netzwerk gehören Hochschulen und die Waldorfpädagogik, biodynamische Bauernhöfe und Krankenhäuser, irgendwie auch profitable Banken und der "Omnibus für direkte Demokratie", Kosmetika und dm-Märkte, eine Esoterische Schule und der Mondkalender nach Maria Thun. Silvio Berlusconi und Helmut Kohl haben ihre Kinder auf Waldorfschulen geschickt, der ehemalige Innenminister Otto Schily hielt die Existenz von "Luzifer" und "Ahriman" für verbürgt. Aber welche Überzeugungen stehen dahinter? Welche anthroposophischen Organisationen gibt es? Wie sieht ihre Innenwelt aus? Und welche Macht besitzen sie? Helmut Zander kartiert die schwer überschaubare Welt der Anthroposophie und bietet Einschätzungen von Stärken und Schwächen der anthroposophischen Pädagogik, Landwirtschaft und Medizin.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Sachwertrichtlinie und NHK 2010
77,52 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sachwertrichtlinie (SW-RL) gibt Hinweise für die Ermittlung des Sachwerts nach der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) und ersetzt die entsprechenden bisherigen Regelungen der Wertermittlungsrichtlinien (WertR 2006). Durch ihre Anwendung soll die Ermittlung des Sach- bzw. Verkehrswerts von Grundstücken und die Ermittlung von Sachwertfaktoren in Deutschland nach einheitlichen und marktgerechten Grundsätzen sichergestellt werden. Dr. Hans Otto Sprengnetter, als einer der Väter der deutschen Wertermittlungstheorie, Jochem Kierig und Christian Sauerborn, als erfahrene und ausgewiesene Experten der Immobilienbewertung, kommentieren die neue Richtlinie zum Sachwertverfahren im Detail, zeigen die Hintergründe auf und geben durch Hinweise und viele Beispiele hilfreiche Tipps für eine unmittelbare Anwendung in der Praxis. Als weitere Autoren erläutern die Spezialisten Michael Roscher (Bundesministerium für Finanzen) und Thomas-Andreas Ziesenitz (Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands) die Auswirkungen der neuen Richtlinie auf die steuerliche Wertermittlung in der Finanzverwaltung und die Beleihungswertermittlung in der Kreditwirtschaft. Neben der detaillierten Kommentierung werden in diesem Werk auch der Richtlinientext und aussagekräftige Ausschnitte aus den Anlagen (darunter auch Tabellen der neuen Normalherstellungskosten (NHK 2010)) abgedruckt. Der Kommentar ist für Sachverständige und Gutachterausschüsse ein unverzichtbares Arbeitsmittel. Das Werk wendet sich jedoch nicht nur an die in der Grundstücksbewertung Tätigen, sondern ist auch für Richter, Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer eine hilfreiche Informationsquelle.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Sachwertrichtlinie und NHK 2010
79,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sachwertrichtlinie (SW-RL) gibt Hinweise für die Ermittlung des Sachwerts nach der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) und ersetzt die entsprechenden bisherigen Regelungen der Wertermittlungsrichtlinien (WertR 2006). Durch ihre Anwendung soll die Ermittlung des Sach- bzw. Verkehrswerts von Grundstücken und die Ermittlung von Sachwertfaktoren in Deutschland nach einheitlichen und marktgerechten Grundsätzen sichergestellt werden. Dr. Hans Otto Sprengnetter, als einer der Väter der deutschen Wertermittlungstheorie, Jochem Kierig und Christian Sauerborn, als erfahrene und ausgewiesene Experten der Immobilienbewertung, kommentieren die neue Richtlinie zum Sachwertverfahren im Detail, zeigen die Hintergründe auf und geben durch Hinweise und viele Beispiele hilfreiche Tipps für eine unmittelbare Anwendung in der Praxis. Als weitere Autoren erläutern die Spezialisten Michael Roscher (Bundesministerium für Finanzen) und Thomas-Andreas Ziesenitz (Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands) die Auswirkungen der neuen Richtlinie auf die steuerliche Wertermittlung in der Finanzverwaltung und die Beleihungswertermittlung in der Kreditwirtschaft. Neben der detaillierten Kommentierung werden in diesem Werk auch der Richtlinientext und aussagekräftige Ausschnitte aus den Anlagen (darunter auch Tabellen der neuen Normalherstellungskosten (NHK 2010)) abgedruckt. Der Kommentar ist für Sachverständige und Gutachterausschüsse ein unverzichtbares Arbeitsmittel. Das Werk wendet sich jedoch nicht nur an die in der Grundstücksbewertung Tätigen, sondern ist auch für Richter, Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer eine hilfreiche Informationsquelle.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Die französischen Kolonialbanken
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Otto Soltau führt ein in die Besonderheiten von Kolonialbanken und erklärt Begrifflichkeiten, bevor er sich den französischen Beispielen widmet und diese nach Regionen geordnet eingehend erläutert. Soltaus Die französischen Kolonialbanken ist ein spannender und wichtiger Beitrag zur Banken- und Finanzgeschichte.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1907.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Die französischen Kolonialbanken
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Otto Soltau führt ein in die Besonderheiten von Kolonialbanken und erklärt Begrifflichkeiten, bevor er sich den französischen Beispielen widmet und diese nach Regionen geordnet eingehend erläutert. Soltaus Die französischen Kolonialbanken ist ein spannender und wichtiger Beitrag zur Banken- und Finanzgeschichte.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1907.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Die Anthroposophie
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anthroposophie Rudolf Steiners (1861-1925) ist eine esoterische Großmacht. Zu ihrem Netzwerk gehören Hochschulen und die Waldorfpädagogik, biodynamische Bauernhöfe und Krankenhäuser, irgendwie auch profitable Banken und der "Omnibus für direkte Demokratie", Kosmetika und dm-Märkte, eine Esoterische Schule und der Mondkalender nach Maria Thun. Silvio Berlusconi und Helmut Kohl haben ihre Kinder auf Waldorfschulen geschickt, der ehemalige Innenminister Otto Schily hielt die Existenz von "Luzifer" und "Ahriman" für verbürgt. Aber welche Überzeugungen stehen dahinter? Welche anthroposophischen Organisationen gibt es? Wie sieht ihre Innenwelt aus? Und welche Macht besitzen sie? Helmut Zander kartiert die schwer überschaubare Welt der Anthroposophie und bietet Einschätzungen von Stärken und Schwächen der anthroposophischen Pädagogik, Landwirtschaft und Medizin.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot