Angebote zu "Volumen" (51 Treffer)

Kategorien

Shops

Küchenprofi Messbecher, Messkanne mit vielen Ei...
Highlight
4,15 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein Blick und alles ist klar. Der Messbecher von KÜCHENPROFI misst Ihre Lebensmittel in Kilogramm, Gramm, Litern, Millilitern, Dezilitern und Unzen. Lästiges Umrechnen entfällt, Sie können sofort mit dem Kochen oder Backen loslegen. Auch praktisch: Für die gängigen Zutaten Mehl und Zucker gibt es zwei Skalierungen direkt nebeneinander. Der Becher aus robustem Kunststoff ist hitzebeständig bis 80° C und in zwei Größen erhältlich. Der Ausgießer sorgt für ein sauberes Arbeiten, danach darf der Messbecher in die Spülmaschine.

Anbieter: hygi
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Selbstlöschender Abfallbehälter | Volumen 50 l ...
92,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktbeschreibung Abfallbehälter geeignet für InnenräumeSelbstlöschender Sicherheits-MülleimerHochwertige Pulverbeschichtung der OberflächeVolumen 50 l Durchmesser 33,5 cm, Höhe 62,5 cm Der selbstlöschende Abfallbehälter ist geeignet für Innenräume beispielsweise von Banken und Firmen. Im Falle eines Brandes im Behälter erstickt dieser. Die Oberfläche ist mit einer hochwertigen Pulverbeschichtung versehen. Detailinformation Breite: 335 mm, Gewicht: 4.5 kg, Höhe: 625 mm, Länge: 335 mm, Volumen: 50 l, Farbe: grau, schwarz, Oberfläche: pulverbeschichtetes

Anbieter: ManoMano
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Selbstlöschender Abfallbehälter | Volumen 50 l ...
144,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktbeschreibung Abfallbehälter geeignet für InnenräumeSelbstlöschender Sicherheits-MülleimerHochwertige Pulverbeschichtung der OberflächeVolumen 50 l Durchmesser 33,5 cm, Höhe 62,5 cm Der selbstlöschende Abfallbehälter ist geeignet für Innenräume beispielsweise von Banken und Firmen. Im Falle eines Brandes im Behälter erstickt dieser. Die Oberfläche ist mit einer hochwertigen Pulverbeschichtung versehen. Detailinformation Breite: 335 mm, Gewicht: 4.5 kg, Höhe: 625 mm, Länge: 335 mm, Volumen: 50 l, Farbe: silber, Oberfläche: pulverbeschichtetes

Anbieter: ManoMano
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Desineo - Trost - Spa 1
7.590,00 € *
zzgl. 8,90 € Versand

Der Trost-Spa ist ein Spa für 5 Personen mit einem Fundament Extra-Larges in der Mitte durch eine mittlere Spa mehr geräumiges Zimmer. Dieses Spa ist mit Sorgfalt für Entspannung konzipiert optimaler und einen maximalen therapeutischen Nutzen. Integration mit 58 Düsen insgesamt Trost verfügt über zwei großen Banken, zwei Sitz und einen Platz in einer liegenden Position. Eines der zur Verfügung hat unsere rollenden Hydromassage, exklusive Wasserdruck auf dem Rücken wie eine kräftige Massage. Merkmale: Größe: 213 x 213 x 91 cm Anzahl der Sitzplätze: 4 Anzahl der länglichen Platz: 1 Massage-Jet Anzahl: 58 Masssage Aqua Rollen Soft-Air-Massage Synergie-Wasser-Wartungssystem Energie rationell Filterpumpe Chromotherapie: Starbrite führte system Stereo: Audiosystem IPOD Hybrid-Heizung Volumen: 1470 L Leergewicht: 380 kg Thermen sind innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Bestellung geliefert und an Sie geliefert werden. Lieferbar Garantie: 2 Jahre Rumpf-Garantie: 5 Jahre Garantie Struktur: 10

Anbieter: ManoMano
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Wandascher Pio, 1,7 Liter Volumen, Edelstahl
121,80 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Der Wandascher Pio ist mit einer Höhe von 450 Millimetern und einem Durchmesser von 75 Millimetern als formschöne, moderne Aschersäule designed. Er passt perfekt in den Innen- und geschützten Außenbereich, z. B. in Raucherzonen von Empfangs- und Wartebereichen, in Bürogebäude, Bahnhöfe oder Flughäfen und kann in Hotels, in der Gastronomie oder Banken eingesetzt werden. Der große Innenbehälter des Aschers fasst ein Volumen von 1,7 Litern. Besonders praktisch ist das gut durchdachte Oberteil des...

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Wandascher Pio, 1,7 Liter Volumen, Edelstahl
121,80 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Der Wandascher Pio ist mit einer Höhe von 450 Millimetern und einem Durchmesser von 75 Millimetern als formschöne, moderne Aschersäule designed. Er passt perfekt in den Innen- und geschützten Außenbereich, z. B. in Raucherzonen von Empfangs- und Wartebereichen, in Bürogebäude, Bahnhöfe oder Flughäfen und kann in Hotels, in der Gastronomie oder Banken eingesetzt werden. Der große Innenbehälter des Aschers fasst ein Volumen von 1,7 Litern. Besonders praktisch ist das gut durchdachte Oberteil des Wandaschers Pio, der das sichere Ausdrücken der Zigarette ermöglicht. Der Ascher kann mit dem beiliegenden Dreikantschlüssel einfach geöffnet und der Zigarettenabfall problemlos entleert werden. Das Montagematerial zur sicheren Wandbefestigung liefern wir Ihnen ebenfalls gleich mit. Weitere Details: Edelstahl Für den Innen- und geschützten Außenbereich Mit speziellem Oberteil für sicheres Ausdrücken der Zigarette Mit Montagematerial zur Wandbefestigung und Dreikantschlüssel zur Entleerung des Aschers Volumen: 1,7 Liter Maße: ø 75 x H 450 mm

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Chancen und Grenzen von nachhaltigen Bankproduk...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,2, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Veranstaltung: Themenfeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Markt für nachhaltigkeitsorientierte Investmentfonds und Finanzprodukte ist im deutschsprachigen Raum im Jahr 2010 um 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr gewachsen und erreichte damit ein Volumen von 51,9 Milliarden Euro. Ebenso sind auch die Geschäftsvolumina der sogenannten "Social Banks" in den Jahren 2006 bis 2008 um durchschnittlich etwa 20 bis 25 Prozent gestiegen; auf dem damaligen Höhepunkt der Finanzkrise im Jahr 2009 sogar um 30 Prozent. Eine aktuelle Studie bestätigt diese Wachstumsraten auch weiterhin. Damit gehören sie zu den am stärksten wachsenden Segmenten im Bankensektor. Ein wesentlicher Hintergrund dieser Entwicklung ist, dass durch die verstärkte mediale Berichterstattung seit dem Beginn der Finanzkrise im Jahr 2007 eine öffentliche Diskussion darüber entstanden ist, inwelcher Art und Weise Bankgeschäfte abgewickelt werden und welche Differenzen zwischen den Interessen der Kunden und denen der (konventionellen) Banken bestehen. Als Konsequenz daraus wechselten viele Kunden das Institut. Hinzu kommt jedoch auch ein grundsätzlicher Wertewandel in der Gesellschaft. Innerhalb der letzten drei Jahrzehnte kann eine generelle Einstellungsänderung in der Bevölkerung in Richtung eines stärker nachhaltigkeitsorientierten Lebensstils festgestellt werden. Dieser Wertewandel ist auf die Zunahme des Wohlstandes und des Wissens in der Gesellschaft zurückzuführen, die zu einer "Moralisierung der Märkte" führen, indem beispielsweise die Art und Weise von Herstellungsbedingungen, Fertigungsprozessen oder des Marktauftrittes für Kunden transparent und damit zu einem wesentlichen Bewertungskriterium werden. Die erhöhte Transparenz wiederum ist insbesondere auf heutige digitale Kommunikationsmöglichkeiten zurückzuführen, die es Kunden und weiteren Bezugsgruppen erlauben, mit geringem Aufwand Informationen zu sammeln und zu verbreiten.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Asset Backed Securities: Vor- und Nachteile ver...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Asset Backed Securities konnten sich vor der Subprime-Krise einer stetig wachsenden Beliebtheit erfreuen. Als Hauptursache der Krise wird, neben einer mangelnden Due Diligence vonseiten der Investoren sowie einer nachlässigen Kreditvergabepolitik seitens der Banken, die mangelnde Transparenz solcher Instrumente und die dadurch steigende Informationsasymmetrie angesehen. Was vor der Krise ein beliebtes Instrument darstellte, wurde zunehmend zu einem Instrument, welches dauernden Regulierungen unterlegen ist. Während in Europa die Verbriefungsneuemissionen im Jahr 2008 ihren Peak erreichten und ein Volumen von knapp über 711 Milliarden Euro emittiert wurde, wurden im Jahr 2009, als sich die Krise verfestigte, ca. 432 Milliarden Euro emittiert. Dies entspricht einer Abnahme um knapp 40%. Im Jahr 2013 erreichte das Emissionsvolumen sein zehnjähriges Rekordtief, welches sich auf eine Höhe von ca. 180 Milliarden Euro beziffern lässt. Somit hat das Emissionsvolumen seit Beginn der Krise um über 75% abgenommen. Ein stark abnehmendes Interesse der Investoren geht mit einem gleichzeitigen Rückzug der Initiatoren dieser Verbriefungen einher. Wird die Annahme getroffen, dass einem funktionierenden Verbriefungsmarkt eine hohe volkswirtschaftliche Bedeutung zuzuschreiben ist, so gilt es, diesen Missstand dem europäischen Wohlstand zugunsten, abzuschaffen. Im Rahmen dieser Arbeit soll der Fragestellung nachgegangen werden ob und inwieweit sich durch eine ABS-Transaktion für Originator und Investor ein Mehrwert herstellen lässt. Dazu sollen zunächst einmal die einem Kreditgeschäft immanenten und wichtigsten Geschäftsrisiken erläutert werden. Anschließend erfolgt eine grundlegende Beschreibung einer typischen ABS-Transaktion, indem sämtliche, einer Verbriefung angehörenden Akteure benannt, deren Aufgaben eingehend beschrieben und die zueinander bestehenden Beziehungen durchleuchtet werden. Auf Basis der Prinzipal-Agent-Theorie erfolgt eine kleine Untersuchung der den Informationsasymmetrien geschuldeten Risiken und Nutzeneinbußen. Die zwei nachfolgenden Kapitel befassen sich mit den Risiken von Verbriefungen sowie den zur Verfügung stehenden Maßnahmen zur Steuerung dieser. Abschließend erfolgt, nach einer Exemplifikation des Zahlungsstrommanagements und der Ratingagentur, die bilateral durchgeführte Vorteilhaftigkeitsanalyse. In dieser werden Sachkenntnisse aus der Fachliteratur sowie eigene, gewonnene Erkenntnisse reproduziert um sich ein abschließendes Urteil hinsichtlich des gewonnenen Mehrwertes und des gesamten Instrumentes bilden zu können.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Bedeutung, Nutzen und Zukunftsprognosen des Ein...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Einlagengeschäft ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken und in vielen Belangen Teil unseres Lebens. Aktuelle Entwicklungen machen es so bedeutsam wie noch nie. Ziel dieser Arbeit ist, zu erörtern, welchen Nutzen das Einlagengeschäft für die Kreditinstitute und ihre Kunden hat, wie wichtig es ist und wie es sich in der Zukunft entwickeln wird. Nacheinander wird dies erst aus der Perspektive der Kunden, dann aus der Perspektive der Kreditinstitute geschehen. Es gibt einen klaren Trend bei den Volumen der Einlagen von Privatpersonen bei Kreditinstituten: steigend. Die Einlagen der Deutschen wachsen von Jahr zu Jahr und unterstreichen so die Relevanz des Einlagengeschäfts. Während das Volumen der Spareinlagen jedes Jahr annähernd konstant bleiben das der Termineinlagen etwas an Höhe verlieren, ist das Wachstum bei den Sichteinlagen stark ausgeprägt. Während sie Ende des Jahres 2000 bei 259,4 Milliarden Euro waren, sind sie Ende 2017 bei 1287,7 Milliarden Euro angelangt. Über die gesamte Zeit lässt sich ein monoton positives Wachstum erkennen. Das Einlagengeschäft nach Kreditwesengesetz ist die Annahme fremder Gelder als Einlagen oder anderer unbedingt rückzahlbarer Gelder des Publikums, sofern der Rückzahlungsanspruch nicht in Inhaber- oder Orderschuldverschreibungen verbrieft wird, ohne Rücksicht darauf, ob Zinsen vergütet werden. Wer das Einlagengeschäft betreibt, ist nach dem Kreditwesengesetz ein Kreditinstitut. Es ist eines der Kerngeschäfte der Banken. Es wird auch Passivgeschäft genannt, da es sich auf der Passivseite der Bilanz wiederfindet. Einlagen werden auch als Depositen bezeichnet. Die Einlagen werden in Sicht-, Termin- und Spareinlagen unterteilt. Sichteinlagen sind täglich fällige Einlagen, wie beispielsweise ein Girokonto oder ein Tagesgeldkonto, sie dienen meist vorrangig dem bargeldlosen Zahlungsverkehr. Termineinlagen sind auf eine feste Laufzeit (Festgeld) oder eine feste Kündigungsfrist (Kündigungsgeld) vereinbart. Spareinlagen müssen eine Kündigungsfrist von mindestens drei Monaten aufweisen, unbefristet sein und durch eine Sparurkunde gekennzeichnet sein. Sie sind nicht für den Zahlungsverkehr bestimmt.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Tickende Zeitbombe Finanzmärkte
11,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Finanzkrise 2007/08 wird an den Spielregeln des Finanzmarktes geschraubt. Es ist nicht zu bestreiten: Zehn Jahre nach der großen Krise sind die Banken und das Finanzsystem stabiler ausgerichtet. Die Geldhäuser haben mehr Eigenkapital angehäuft, werden regelmäßig Stresstests unterzogen und sind durch Regeln zur Abwicklung und Krisenfonds besser gegen Finanzschocks gerüstet. Finanzinstitute sind in Auffangnetze eingebettet.Und doch: Die Finanzmärkte bleiben eine tickende Zeitbombe, wenn Banken mit so viel weniger Eigenkapital als Unternehmen in anderen Sektoren ausgestattet sind, also rund 6% gegenüber bis zu 30%. Schattenbanken fallen nach wie vor aus der staatlichen Aufsicht heraus. Und der Derivatemarkt ist kaum reguliert, die Zentralbanken können deren Risiken nicht absichern, die mittlerweile ein Volumen von 661.000 Mrd. US-$ umfassen.Unternehmen sind in der Finanzierung weiterhin viel stärker von Banken als von den Finanzmärkten abhängig. Wenn in diesem System viele Zombie-Banken unterwegs sind, bleibt dies eine potenzielle Gefahr, ebenso wie die nach dem Crash 2008 angewachsene Verschuldung von Staaten auf schwindelerregende Höhen.Sowohl Geld als auch Kredit lösten sich in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts von ihren historischen Fesseln. Der Großteil des akkumulierten Reichtums ist nur virtuell und besteht nicht aus wirklichen Produkten, sondern aus bloßen Ansprüchen auf die künftigen Ergebnisse der gesellschaftlichen Arbeit. Wenn die Verfeinerung von staatlicher Kontrolle und Regulation die Verselbständigung des Finanzsektors nicht aufheben kann, bleibt die Frage, was die Anforderungen an eine alternative, post-kapitalistische Wirtschaftsordnung sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot